Ensemblekonzert der Deutschen Radiophilharmonie

Haydn: Sonate für Klavier, Flöte und Violoncello D-Dur Hob. XV:16 
Mozart: Auszüge aus „Die Zauberflöte“ (Bearbeitung für Flöte und Streichtrio von Johann Nepomuk Wendt) 
Françaix: Trio für Flöte, Violoncello und Klavier 
Dvořák: „Amerikanisches“ Streichquartett F-Dur, op. 96 (Bearbeitung für Flöte und Streichtrio)

@ Funkhaus Halberg, Großer Sendesaal | 20h | Link